> > In Florenz ist es jetzt möglich, mit dem Fahrrad Geld zu verdienen: So funktioniert es

In Florenz ist es jetzt möglich, mit dem Fahrrad Geld zu verdienen: So funktioniert es

Florenz verdient mit dem Radfahren

Der Traum vieler Bürger könnte wahr werden: Verdienen durch Treten ist eine Initiative der Gemeinde Florenz mit dem Titel „Pedala, Firenze belohnt dich“.

Florence fördert die Verwendung von Fahrräder mit einem Programm, das Benutzer anhand der zurückgelegten Kilometer belohnt. Die Initiative mit dem Namen „Pedala, Firenze belohnt Sie“ zielt darauf ab, die Umweltverschmutzung zu reduzieren und einen nachhaltigen Lebensstil zu fördern.

In Florenz ist es jetzt möglich, mit dem Fahrrad Geld zu verdienen: So funktioniert es

Das Projekt, das am 3. Juni 2024 zeitgleich mit dem Weltfahrradtag beginnt und bis zum 2. Juni 2025 dauert, wird Kilometer über eine spezielle App erfassen.

Mitmachen ist ganz einfach: Treten Sie einfach in die Pedale und erfassen Sie die gefahrenen Kilometer über die App. Jeder Kilometer auf einer Lieblingsroute, etwa zur Hausaufgabe oder zur Heimschule, ist 20 Cent wert, während alternative Routen 5 Cent pro Kilometer kosten. Radfahrer können bis zu 2 Euro pro Tag und maximal 30 Euro pro Monat verdienen.

Zusätzlich gibt es für die Zweihundert monatliche Belohnungen Radfahrer Wer mehr Punkte sammelt, erhält Preise von bis zu 100 Euro. Es ist jedoch nicht möglich, die Prämie von 200 Euro pro Monat zu überschreiten.

Mit dem Fahrrad Geld verdienen ist in Florenz möglich, so funktioniert es

Das Programm ist nicht auf Einwohner von Florenz beschränkt: Teilnehmen können auch diejenigen, die in benachbarten Gemeinden arbeiten oder studieren.

Um teilnehmen zu können, benötigen Sie ein kostenloses Pin Bike-Kit, das ein Bluetooth-Hardwaregerät und eine App zur Installation auf Ihrem Smartphone enthält. Der am Fahrradrad montierte Bluetooth-Sensor übermittelt Kilometerdaten an die App. Darüber hinaus ist eine Smartphone-Halterung zur Montage am Lenker und eine Plakette zur Anbringung am Fahrrad im Lieferumfang enthalten. Mit „Pedala, Firenze belohnt dich“ zählt jeder Kilometer nicht nur für das persönliche Wohlbefinden, sondern auch für das der Stadt.